Berufsbild Pharmareferent / Pharmaberater

Aufgaben aus Sicht des Arbeitgebers

Als Arbeitgeber planen Sie Touren und bereiten Arztgespräche zielgerichtet vor. Sie erstellen Besuchsberichte, besuchen niedergelassene Apotheken und führen neue Produkte ein. Ebenso stehen Administration und Dokumentation im Vordergrund.  Sie führen Analysen zu Verkaufszahlen durch, setzen sich eigene Ziele und bilden sich stetig fort. Zusätzlich organisieren Sie Fortbildungsveranstaltungen und Meetings. Weiterhin gehört zum Berufsbild des Pharmareferenten / Pharmaberaters die Nachbereitung von Kundengesprächen, die Musterdokumentation, der Standdienst auf Kongressen und die strategische Analyse von Verkaufszahlen.

Aufgaben aus Sicht des Arztes

Als Arzt sammeln Sie Informationen über Neuigkeiten zu bestimmten Produkten. So müssen Sie zum Beispiel Informationen über Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Arzneimittelkombinationen kennen. Sie führen selbstständig Fortbildungsveranstaltungen durch und beraten hinsichtlich der Dosierung, Anwendung und Darreichungsform von Arzneimitteln. Ebenso listen Sie Vor- und Nachteile der jeweiligen Produkte auf. Sie tauschen sich in Krankenhäusern und Arztpraxen mit verschiedenen Ärzten aus und planen selbstständig die Touren. Zudem stellen Sie den benötigten Praxisbedarf zur Verfügung.

Weitere Aufgaben aus der Sicht eines Arztes

Zu den weiteren Aufgaben eines Pharmareferenten bzw. Pharmaberaters gehört neben der Beratung zu gesundheitspolitischen Fragen und zur Praxisführung, auch die Netzwerkarbeit, um neue Kontakte zu generieren und das eigene Wissen auszubauen.

Aufgaben aus Sicht des Gesetzgebers

Als Gesetzgeber müssen Sie die fachlichen Informationen von Arzneimitteln, ihre Wechselwirkungen, Nebenwirkungen und Einsatzgebiete kennen. Die Erfassung und Dokumentation gehört ebenfalls zu den Aufgaben. Arzneimittelrisiken müssen dokumentiert und weitergeleitet werden. Soweit der Pharmaberater Arzneimittelmuster abgibt, benötigt dies ebenfalls eine exakte Dokumentation.

Herr Mayer ist durch nix aus der Ruhe zu bringen, hab alles versucht. So sind Profis. Vielen dank für diese Zeit, Herr Mayer!

Vera M. Absolventin 2016

Verkaufstraining mit Herrn Mayer, dann weißt du, wie man das macht, ein Kinderspiel.

Andrea K. Absolventin 2016

Früher bin ich im Unterricht eingeschlafen, hier noch nie! Mega spannend und interessant ist das hier, und die Prüfung war ein Klacks 🙂

Bernd K. Absolvent 2016

Du hast mehrere Jobangebote und kannst dich nicht entscheiden? Frag den Herrn Mayer, der hört dir zu und berät dich. Und deswegen hab ich mich richtig entschieden!

Wolfgang S. Absolvent 2015

Coole Räumlichkeiten, in der Pause auf der Terrasse in der Sonne relaxen und dann geht’s munter und lustig weiter...

Thomas R. Absolvent 2015

Egal, welches Problem ich mit dem lernen hatte, Herr Mayer war da und hat mir geholfen.

Anja P. Absolventin 2016

Wenn, dann Akademie für Pharmaberufe, nix anderes. Cooles Training, beste Performance + immer auf Augenhöhe.

Andy S. Absolvent 2014

Herr Mayer ist ein toller Motivator!

C.C. Absolventin 2015

Vielen Dank für die die lehrreiche Zeit in Ihrer Akademie für Pharmaberufe. Sie haben mich fit für den Job als Pharmareferent gemacht. Dickes Dankeschön an Sie und die Dozenten.

Sabine H. Absolventin 2014

Es war eine schöne, spannende und lehrreiche Zeit!

Kerstin B. Absolventin 2016

Die Akademie für Pharmaberufe ist das beste Lehrinstitut, an dem ich jemals unterrichtet wurde.

Maike H. Absolventin 2015

Die Fortbildung in der Akademie für Pharmaberufe war die beste Wahl. Die Leute dort sind der Hammer! Nun bin ich schon 5 Jahre erfolgreiche Pharmareferentin und krame immer wieder die Lernunterlagen aus der Akademie heraus. Anschaulicher geht’s kaum.

Anette K., Kursteilnehmerin 2012

Wir würden uns am liebsten noch mal zum Kurs anmelden. Der Abschied war sehr schwer! Bitte macht weiter so, Lieber Herr Mayer!

Anette K., Kursteilnehmerin 2012

Dank der Unterstützung durch die Akademie für Pharmaberufe hab ich noch während der Fortbildung meine neue Stelle gefunden.

Jasmin H., Absolventin 2011

Egal, welches Problem ich mit dem lernen hatte, Herr Mayer war da und hat mir geholfen.

Anja P. Absolventin 2016

Ich würde am liebsten den Kurs nochmal besuchen. So toll war die Zeit. Empfehle die Schule jedem!

Jasmin T., Absolventin 2010

Direkt nach meinem Abschluss hatte ich Angebote von zwei Firmen. Die Einarbeitung verlief reibungslos und nach zwei Berufsjahren kann ich sagen die Akademie hat mich perfekt vorbereitet.

Heike M., Absolventin 2009